Mein Haar wurde im Winter spröde und geschädigt. Was kann ich tun?
mein haar wurde im winter spröde und geschädigt. was kann ich tun?

Mein Haar wurde im Winter spröde und geschädigt. Was kann ich tun?



Man kann den Winter lieben oder hassen, eines ist sicher: Die Kälte tut weder unserer Haut, noch unseren Haaren gut. Du musst jedoch nicht zulassen, dass sie nach Lust und Laune mit Dir spielt! Kopf hoch! Ich helfe Dir dabei, Deine Haare genauso wunderbar zu zaubern, wie sie in den wärmeren Jahreszeiten sind!

Warum der Winter Deinen Haaren schadet?

Ziehst Du Dich auch zusammen, wenn es Dir kalt ist? Ich auch. Und genauso tun es die Adern unserer Kopfhaut. Deshalb gelangen viel weniger Nährstoffe und Sauerstoff in die Haarwurzeln, das langfristig zum Verdünnen der Haare und zum Haarausfall führen kann.

Daher ist es besonders wichtig, unsere Kopfhaut, genauso wie andere Körperteile, vor der Kälte zu schützen. Ich weiß, die Mütze macht auch Deine Haare platt und man sieht danach ziemlich komisch aus, es lohnt aber langfristig, sie zu tragen. Du kannst sicher eine Mütze finden, die Dir gut steht!

Es ist wichtig, dass sie nicht aus zu dichtem Material besteht und nicht zu eng ist, denn das verhindert das Atmen der Haut und auch ihre Blutversorgung.

Vitaminbombe

Du solltest nicht vergessen, dass man zu dieser Jahreszeit weniger Vitamine zu sich nimmt, daher sollte man zusätzlich Vitamine einnehmen.

Haarwäsche

Ich weiß nicht, wie oft Du Deine Haare wäschst, das hängt ja von vielen Faktoren ab. Manche tun es täglich, andere seltener. Das wichtigste ist aber, ein Shampoo zu verwenden, das keinerlei Chemikalien enthält. Shampoos, die nicht nur aus natürlichen Inhaltsstoffen bestehen, enthalten nämlich oft hautirritierende Stoffe.

Wasche Deine Haare nie mit zu heißem Wasser! Das nimmt ihnen den Glanz und kann auch zum Haarausfall führen. Am besten ist lauwarmes Wasser geeignet.

Wähle ein zu Deinem Haartyp passendes Shampoo und eine solche Spülung. Das Färben und Formen schaden Deinem Haar, so ist es wichtig, diesen entgegenzuwirken.

Sei auch beim Föhnen vorsichtig! Benutze nicht die heißeste Stufe des Föhns, wähle eher die lauwarme Luft, denn diese trocknet die Haare nicht so sehr aus und dadurch schont sie. Trockne Deine Haare vollkommen, denn wenn Du mit feuchten Haaren in die Kälte gehst, schadest Du dadurch Deiner Haarpracht! Lass sie nur dann von alleine trocknen, wenn Du sicher bist, dass Du nicht in die Kälte hinaus musst!

Die richtige Pflege

Nicht nur die Kälte, sondern auch die Heizungsluft schaden den Haaren. Da die Kopfhaut zu dieser Jahreszeit besonders belastet und ausgetrocknet ist, die Schutzschicht, die die Talgdrüsen produzieren, gelangt nicht mehr bis zu den Spitzen, so müssen diese extra gepflegt werden.
Es ist wichtig, bei jeder Haarwäsche auch eine Spülung zu verwenden.

Neben den Spülungen ist auch wöchentlich eine Haarkur empfohlen. Haarbalsame, die nicht ausgewaschen werden müssen, schützen die Haare nicht nur länger, sondern bilden auch eine dünne Schutzschicht an ihnen. Außerdem begleitet Dich ihr wunderbarer Duft lange.

Die Mannas können helfen!

Unter den Manna Shampoos und Spülungen findest Du sicherlich die passenden für Deine Haare. Falls Du Dich jedoch nach etwas Außergewöhnlichem sehnst, probiere die Seife für gesunde Strähnen aus und genieße die Kraft der darin enthaltenen Öle, den zauberhaften Schaum des Kokosöls und den lang anhaltenden, tollen Duft des ätherischen Lavendel- und Teebaumöls.

Du findest auch Haarpflege Pakete unter den Mannas, die Dir bei der perfekten Haarpflege helfen können.

Hat Dir der Artikel gefallen? Teile ihn mit Deinen Bekannten, damit sie ihn auch lesen können

  • eukalyptus - warum ist er bei koalas beliebt und warum bei manna? - blog

    Eukalyptus - Warum ist er bei Koalas beliebt und warum bei Manna?

    Keiner steht gleichgültig dem Eukalyptus gegenüber. Man kann ihn sehr mögen oder überhaupt nicht, denn sein Duft ist wirklich intensiv und mit nichts zu vergleichen. Wir wissen, dass Koalas ihn lieben, und viele Menschen mögen seinen erfrischenden Duft ebenfalls sehr gern. Aber warum ist er eigentlich so beliebt? Lernen wir ihn näher kennen!

    Ansehen
  • in welche manna könntest du dich auf den ersten blick verlieben? - blog

    In welche Manna könntest Du Dich auf den ersten Blick verlieben?

    Heute ist Valentinstag! Wenn Du einen Partner hast, dann hast Du auf ihn sicherlich schon gewartet und Du möchtest, dass mit ihm alles perfekt ist. Wenn Du momentan niemanden hast, für den Dein Herz schlägt, sei nicht traurig, denn die Liebe wird Dich sicherlich bald finden, Du musst nur offen sein!

    Ansehen
  • welches gewürz wärst du? - blog

    Welches Gewürz wärst Du?

    Der Fasching ist da, man kann Dich wieder wie ein Kind fühlen! Man kann ausprobieren, wie es sich anfühlt, für einige Stunden in die Haut eines anderen zu schlüpfen.

    Ansehen

Kommentare

Du musst angemeldet sein um einen Kommentar abzugeben! Du kannst Dich hier anmelden

  • avatar

    Wasche jetzt seit 5 Wochen meine Haare mit Seife. Das brettartige Gefühl nach dem Waschen ist nach dem Föhnen komplett verschwunden und das Haar fühlt sich gewohnt weich an. Die Haare sind gepflegt und auch die Kopfhaut fühlt sich gesünder an. Mit kommerziellen Shampoo hatte ich das Gefühl meine Kopfhaut sei mit Sandkörnern behaftet. Was ich damit sagen will, nicht gleich aufgeben und sich an die Seife gewöhnen. Danke Manna das es dich gibt.

    • Manuela
    • 2020-03-04 13:21

Wir belohnen Deine Treue!

Wir verschicken keine Coupons mehr zu den Paketen, denn wir möchten, dass Du Deine wohl verdienten Rabatte ab jetzt automatisch bekommst. Deshalb haben wir ein System für Stammkunden und Dein eigenes Webbüro kreiert, wo Du Deine aktuellen Rabatte immer vor Augen hast.

Erfahre mehr